Herrliches Schowuojs-Seminar in Stuttgart

 

Auch am diesjährigen Schowuojs konnten wir uns mit einem gelungenen Seminar erfreuen. Das Seminar fand im „Bejs Midrosch Stuttgart“ statt und wurde von Rav Chajim Grünfeld schlit“o aus Zürich geleitet. Die Seminarteilnehmer kamen aus verschiedensten Länder und Regionen: aus Baden-Württemberg, Bayern, Frankreich, Schweiz und Erez Jisroel.Es begann mit einer spannenden Einführungsdrosche von Rav Grünfeld, die alle Anwesenden auf Matan Toiro einstimmte und eine Toiredige und warme Atmosphäre schuf. In der Schowuojs-Nacht wurde ein Gemoroschiur aus Masseches Bejzo erteilt, die von „Eruv Tawschilin“ handelte, gefolgt von einer brennenden Diskussion beim Chawrusso-Lernen. Die Tefilois waren besonders schön und das Leinen von den „10 Geboten“ hinterließ bei allen einen großen Eindruck. Erfreulicherweise konnte auch unser Ba`al Koire, der sich derzeit in Israel befindet, uns besuchen und für den 2. Tag die Keri‘oh leinen. Auch am zweiten Tag duften wir einen tiefgründigen Schiur von Reb Alexander Lokshin erleben und einen fundierten Halocho-Schiur über „Toisefes Schabbos weJom Tov“ von Rav Grünfeld.

Alle Se’udojs verliefen in äussest angenehmer Stimmung, begleitet von Semirojs und wunderbaren Diwre Toires. Bei der Se’udas „Ne’ilas Hachag“ wurde nach der Schlussrede auch noch getanzt. Nach Ma’ariv und Hawdolo hatten wir GsD eine gute Möglichkeit auf der Strasse vor dem Bejs Midrosch „Kidusch Lewono“ zu sagen und sogar in Stuttgart auf der Srasse zu tanzen.

Wir bedanken uns herzlich bei Rav Grünfeld und bei allen Gästen die die am Seminar teilgenommen haben, und zum Teil mit Mesiruss Nefesch gekommen sind,. Einen herzlichen Dank sei an dieser Stelle an unsere Freunde aus Zürich gerichtet, die uns wiederum mit köstlichen Kuchen versorgt hatten. Herzlichen Dank auch an die Stuttgarter „Esras Noschim“, die mit viel Mühe und Herz einige Wochen lang vor dem Seminar in der Küche standen um die reichlichen und schmackhaften Mahlzeiten vorzubereiteten. Lieben Dank an unserem Nochum Kurzov für die starke Unterstützung bei dem ganzen Ablauf des Seminars!

Haschem helfe, dass es uns ermöglicht werde noch viele weitere herrliche und gelungene Seminare zu organisieren und zahlreiche Jehudim zum wahren Glauben zu führen und darin zu unterstützen.

LLB.