Seminarprogramm:

Di. 30. Mai (Seminarbeginn)

16:00 – Anreise und Unterbringung. Vorbereitung zum Festtag

18:00 – Späteste Ankunftszeit

19:30 – 20:00 – Mincho (Nachmittagsgebet)

20:00 – 21:00 – Droscho: „Einführungsrede zu Jom Tov“

20:57 – Lichtzünden / Eingang

21:00 – 22:00 – Schiur: „Über den Minhag des Toirolernens in der Nacht von Schewuojs“

22:00 – 22;30 – Ma‘ariv

22:30 – 00:30 – Kidusch, Se’udo mit Semirojs und Diwre Tojro

(Nachtprogramm für Männer)

00:30 – 02:50 – Schiur: Gemoro Masseches Bejzo (Thema: „Eruw Tawschilin“) & Chawrusso-Lernen

 

Mi. 31. Mai / 06. Siwan (1. Tag Schowuojs)

09:30 – 12:00 – Schacharis (Morgengebet)

12:00 – 12:30 – milchiger Kidusch

12:30 – 14:30 – Se’udas Jom Tov (Mittagessen)

14:30 – 18:30 – Ruhepause

18:30 – 20:00 – Schiur: Gemoro Masseches Bejzo (Thema: „Eruw Tawschilin“)

20:00 – 20:15 – Kaffeepause

20:15 – 20:30 – Mincho (Nachmittagsgebet)

20:30 – 21:45 – Chawrusso-Lernen (Wiederholung des Gemoro-Schiur) / bei Interesse: Schiur für die Frauen

20:45 – 22:15 – Schiur Halocho: „Die Pflicht von Tojsefes Schabbos weJom Tov – verschiedene halachische Aspekte zum Ein- und Ausgang aller jüdischen Feiertage“

22:20 – 01:15 – Ma’ariv, Lichtzünden, Kidusch & Se’udo (Abendmahlzeit)

 

Do. 1. Juni / 07. Siwan (2. Tag Schowuojs)

09:30 – 12:00 – Schacharis (Morgengebet)

12:00 – 14:30 – Kidusch & Se’udo (Mittagessen)

14:30 – 17:30 – Ruhepause

17:30 – 18:45 – Schiur R. Alexander Lokshin (ru.): „Nähere Betrachtung der Asseres Hadibrojs“

18:45 – 19:45 – Schiur Haschkofo (jüd. Weltanschauung): „Thema je nach Wunsch“

19:45 – 20:00 – Mincho (Nachmittagsgebet)

20:00 – 22:20 – „Ne’ilat HaChag“ – Abschlussmahlzeit des Jom Tov & Abschlussrede & Tanzen

22:21 – 22:45 – Ma’ariv (Abendgebet) & Havdolo